swp.de: «Kandidaten wollen kein Diesel-Verbot»

swp.de vom 30.08.2017

„Auf BZ-Nachfrage sind sich die Kandidaten für den Wahlkreis Neckar-Zaber einig: Kein Verbot für Dieselautos. Die Begründungen sind unterschiedlich.“

Von Christiane Rebhan und Martin Tröster

Marc Jongen dazu: Hier ist mein klares NEIN ZUM DIESEL-FAHRVERBOT dokumentiert. Dass die anderen Kandidaten meines Wahlkreises auch dagegen sind, darf nicht über die gravierenden Differenzen hinwegtäuschen – man beachte z.B. die Begründung der Grünen-Kandidatin.

Weiterlesen →

morgenweb.de: «Sprecher fordert Leitkultur statt Multikulturalismus»

morgenweb.de vom 30.08.2017

„“Vorrang der Vernunft gegenüber jeder religiösen Offenbarung“, erklärte Marc Jongen, Dozent für Philosophie und einer der beiden Landessprecher der AfD Baden-Württemberg, „ist nach Bassam Tibi der erste Grundsatz einer europäischen Leitkultur.“ Der Politiker war von der Bürgerinitiative „Aufbruch 2016“ eingeladen worden, in der Reihe „Bürger fragen – Politiker antworten“ zu den beiden Konzeptionen der deutschen Leitkultur und des Multikulturalismus zu sprechen.“

Von Hockenheimer Tageszeitung

Marc Jongen dazu: Hier würdigt der „Mannheimer Morgen“ bzw. die „Schwetzinger Zeitung“ meinen Vortrag über Leitkultur, den ich auf Einladung der Bürgerinitiative „Aufbruch 2016“ am vergangenem Samstag, dem 26.8., in Hockenheim gehalten hatte, mit einem erstaunlich wohlwollenden kleinen Bericht. Ein noch ungewohnter Vorgeschmack auf die Zeit, in der die Dauerdiffamierung gegen die AfD endlich Geschichte sein wird.

Weiterlesen →

swp.de: «Wahlforum: Kandidaten stellen sich den BZ-Lesern»

swp.de vom 25.08.2017

„Sie sind beim BZ-Wahlforum am 6. September mit dabei: Eberhard Gienger (CDU), Thomas Utz (SPD), Catherine Kern (Grüne), Dr. Marc Jongen (AfD), Marcel Distl (FDP), Walter Kubach (Linke).

Einen Monat vor der Bundestagswahl wissen nach Umfragen immer noch fast 50 Prozent der Deutschen nicht, welchem Kandidaten beziehungsweise welcher Partei sie am 24. September ihre Stimme geben sollen.“

Von Andreas Lukesch Weiterlesen →

Diese Webseite verwendet Cookies, um die einwandfreie Funktion der Seite zu gewährleisten, Social Media-Funktionen bereitzustellen und den Datenverkehr zu analysieren.