Dolomiten: «Südtiroler Marc Jongen kandidiert für die Alternative für Deutschland»

Dolomiten vom 23.09.2017

„LANA (hof). Im künftigen Bundestag wird voraussichtlich auch ein Südtiroler sitzen: Marc Jongen (49), der aus Lana stammt, kandidiert im Wahlkreis Neckar-Zaber für die AfD. Er ist die Nummer 3 auf der Landesliste in Baden-Württemberg und hat deshalb sehr gute Chancen, den Einzug in den Bundestag zu schaffen. Marc Jongen lebt in Karlsruhe und ist wissenschaftli-
cher Mitarbeiter für Philosophie und Ästhetik an der Hochschule für Gestaltung Karlsruhe und er war Assistent des früheren Rektors Peter Sloterdijk.“

Beitrag als PDF anschauen
Südtiroler Marc Jongen kandidiert für die Alternative fürDeutschland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!