focus.de: «AfD-Abgeordnete wollen Claudia Roth absetzen lassen – die kontert kühl»

focus.de vom 10.01.2018

„Die AfD-Abgeordneten Petr Bystron und Marc Jongen beschweren sich über die Amtsführung von Claudia Roth.“

Marc Jongen dazu: Petr Bystron und ich haben ein Schreiben an den Bundestagspräsidenten Wolfgang Schäuble verfasst, in dem wir den RÜCKTRITT von CLAUDIA ROTH als Vizepräsidentin des Deutschen Bundestags fordern. Wer wie Frau Roth eine Petition unterzeichnet, die in hetzerischer und diffamierender Weise verhindern will, dass die AfD den Vorsitz im Bundestagsausschuss „Kultur und Medien“ erhält, ist für das Amt des Bundestagvizepräsidenten, mit dem eine gewisse Neutralitätspflicht einhergeht, ungeeignet. Daran ändert auch nichts, dass Frau Roth diese Aktion außerhalb einer Parlamentssitzung unternommen hat. Sie hat damit eine antidemokratische Gesinnung offenbart, die sie gerade für dieses hohe Amt disqualifiziert.
Außer dem FOCUS unten berichtet hier die WELT: welt.de hier der STERN: stern.de hier die Huffigton Post: huffingtonpost.de hier die JUNGE FREIHEIT jungefreiheit.de und hier die FREIE WELT: freiewelt.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.