nzz.ch: «Die männliche Alternative»

nzz.ch vom 08.04.2016

Zurück zur Tradition – das Programm der AfD

Sie hat klare Feindbilder und sucht deutsche Identität in einer Leitkultur, deren Realität immer dünner wird. Das macht die Alternative für Deutschland (AfD) ideologisch attraktiv.

von Joachim Güntner

Marc Jongen dazu: Als „die männliche Alternative“ sieht dieser Beitrag aus der Schweiz die AfD, u.a. (ganz am Schluss) unter Berufung auf Aussagen von mir. Daran ist immerhin richtig erkannt, dass unser Wille zur Veränderung tiefer wurzelt als im rein Tagespolitischen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!